«In dieser Funktion kannst du dein Know-how in Sachen Eigenmarken für ICT-Produkte perfekt einbringen.»
Patrick Fehr 
Recruiting & Employer Branding
1994 von Roland Brack gegründet, hat sich der Schweizer E-Commerce-Pionier zur grössten unabhängigen Schweizer E-Commerce Firmengruppe mit gegen 1'100 Mitarbeitenden und einem Jahresumsatz von über 1,1 Mrd. Franken entwickelt. Das Erfolgsrezept? Ausgezeichneter Kundenservice, pfeilschnelle Logistik und Mitarbeitende, die in hohem Mass Eigenverantwortung übernehmen. Möchtest du mit uns die Schweizer E-Commerce-Landschaft prägen?
 
Wir bauen weiter aus und bieten an unserem Hauptsitz einer Persönlichkeit mit Erfahrung in der Beschaffung und Entwicklung von Produkten im Bereich ICT eine neu geschaffene, spannende und entwicklungsfähige Funktion als  

Product Manager*in Eigenmarken ICT 80 - 100 %

Das erwartet dich

  • Du bist innerhalb der Abteilung Eigenmarken und in enger Zusammenarbeit mit dem Category Management für den Auf- und Ausbau eines schlagkräftigen Eigenmarken-Sortimentes im Bereich ICT und Consumer Electronics verantwortlich
  • Du bist verantwortlich für die Erreichung der definierten Umsatz- und Margen-Ziele im Rahmen der Eigenmarken-Strategie und stellst gleichzeitig sicher, dass deine Produkte alle für den Schweizer Markt benötigten Qualitätsstandards, Labels, usw. erfüllen
  • Du verhandelst mit bestehenden und neuen Herstellern, optimierst bestehende Partnerschaften, besuchst Messen in Europa und Fernost und trägst so zu Aufbau und Sicherung eines schlagkräftigen Lieferanten-Portfolios bei
  • Du analysierst konstant den Markt, erkennst Trends, nutzt gezielt Marktchancen und entwickelst deine Eigenmarke konstant und nachhaltig weiter
  • Die Position bietet dir regelmässigen Austausch mit verschiedenen internen Stakeholdern aus dem Category Management, Marketing, Vertrieb sowie der Unternehmensleitung  
  • Es erwartet dich ein unkompliziertes und positives Umfeld, einer grossen Gestaltungsfreiheit und mit einem Vorgesetzten, der dich selbständig arbeiten lässt und Support bietet
  • Möglichkeit zu Home-Office und flexible Arbeitszeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima, bei uns bist du keine «Nummer»
 

Unser Angebot

  • «Can do»-Mentalität, Freiraum für Eigeninitiative
  • Kurze Entscheidungswege
  • Teil eines wirtschaftlich sehr gesunden Unternehmens zu sein
  • Aufgaben in einem führenden E-Commerce-Unternehmen, das weiter auf Erfolgskurs ist
  • Work-Life-Balance – nicht nur als Schlagwort
  • Personalrestaurant
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sehr attraktive Einkaufskonditionen (BRACK.CH)
 

Das bringst du mit

  • Du verfügst über mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Eigenmarken-Produkten bzw. White Label Artikeln und hast Lust, bei einem führenden Schweizer E-Commerce Player deinen Fussabdruck zu hinterlassen
  • Dank deinen beruflichen Erfahrungen verfügst du über fundiertes Produkte-Know-how innerhalb der Sektoren ICT / Consumer Electronics sowie über technisches Verständnis und Interesse
  • Deine analytischen Fähigkeiten zeigen sich auch in der messerscharfen Beurteilung von internen und externen Reports
  • Beharrlichkeit und Konsequenz zeichnen dich als Verhandlungspartner aus
  • Überzeugungsfähigkeit und Umsetzungsstärke sind für dich keine Fremdwörter
  • Dein Umfeld kennt dich als eine zielorientierte Persönlichkeit mit Organisationstalent und Humor
  • Selbstredend bist du verhandlungssicher in Englisch, intern wirst du vor allem Deutsch anwenden
  • Eine solide Ausbildung auf Stufe Berufslehre/Fachhochschule mit Weiterbildung in Betriebswirtschaft, Marketing und/oder Product Management ergänzen deine beruflichen Erfahrungen optimal
  • Ein Netzwerk zu Herstellern im ICT-Umfeld, wie auch Erfahrungen im E-Commerce sind von Vorteil

 

Folge uns auch auf

Bist du interessiert oder hast du weiterführende Fragen? Patrick Fehr steht dir gerne telefonisch oder elektronisch zur Verfügung.
Phone 062 889 62 73
Email patrick.fehr@competec.ch

Bitte bewirb dich online über den Bewerbungslink. Wir sind gespannt auf dich und sichern dir eine diskrete Abwicklung zu.