«Du weisst mit Werkzeug umzugehen und kennst dich in der Branche aus? Dann freue ich mich auf deine Bewerbung.»
Patrick Lüthy
Leiter Category Werkstatt
1994 von Roland Brack gegründet, hat sich der Schweizer E-Commerce-Pionier zur grössten unabhängigen Schweizer E-Commerce Firmengruppe mit über 900 Mitarbeitenden und einem Jahresumsatz von über 1 Mrd. Franken entwickelt. Das Erfolgsrezept? Ausgezeichneter Kundenservice, pfeilschnelle Logistik und Mitarbeitende, die in hohem Mass Eigenverantwortung übernehmen. Möchtest du mit uns die Schweizer E-Commerce-Landschaft prägen?
 
An unserem Hauptsitz in Mägenwil bieten wir eine neu geschaffene Stelle als

Product Manager*in Werkstatt

Das erwartet dich

  • Strategische und operative Verantwortung für das Sortiment Eisenwaren und Malerbedarf
  • Stetige und fundierte Marktbeobachtung wie auch konstante Optimierung und Entwicklung des Sortiments dazu gehören Marktanalysen, Erkennung von Marktchancen und Trends, Sortimentsmix und Gestaltung, sowie Vertragswesen mit Herstellern
  • Suche neuer und Optimierung bestehender Lieferanten
  • Unterstützung bei internen Projekten
  • Familiäres Arbeitsumfeld und dennoch zukunftsorientiert
  • Möglichkeit zu Home-Office und recht flexible Arbeitszeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima, bei uns bist du keine «Nummer»
 

Unser Angebot

  • «Can do»-Mentalität, Freiraum für Eigeninitiative
  • Kurze Entscheidungswege
  • Teil eines wirtschaftlich sehr gesunden Unternehmens zu sein
  • Aufgaben in einem führenden E-Commerce-Unternehmen, das weiter auf Erfolgskurs ist
  • Work-Life-Balance – nicht nur als Schlagwort
  • Personalrestaurant
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sehr attraktive Einkaufskonditionen (BRACK.CH)
 

Das bringst du mit

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufslehre mit einer Weiterbildung BWL, Einkauf und/oder Marketing oder erfolgreicher Abschluss FH mit Vertiefung Marketing
  • Zwei bis vier Jahre Berufserfahrung als Product Manager, Einkäufer, Category Manager und idealerweise fundierte Kenntnisse der Baumärkte, sowie Eisenwaren- und Werkzeugbranche
  • Breites und intaktes Hersteller Beziehungsnetz sowie hohe Affinität und Flair für die Eisenwaren- und Werkzeugbranche
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und selbstständige Arbeitsweise
  • Fliessende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse sind von Vorteil
  • Freude an der Mitgestaltung bei Projekten

 

Folge uns auch auf

Bist du interessiert oder hast du weiterführende Fragen? Aline Revesz steht dir gerne telefonisch oder elektronisch zur Verfügung.
Phone 062 544 36 47
E-Mail: aline.revesz@competec.ch

Bitte bewirb dich online über den Bewerbungslink. Wir sind gespannt auf dich und sichern dir eine diskrete Abwicklung zu.